Neuigkeiten

28.08.2019, 07:35 Uhr

Patricia Lips bei Fridays for Future in Groß-Umstadt

Zusammen mit vier weiteren Politikern aus der Region stand unsere Bundestagsabgeordnete Patricia Lips (CDU) beim zweiten „FFF“ auf dem Groß-Umstädter Marktplatz Rede und Antwort.

Ihr Fazit:

„Miteinander reden, statt übereinander. Jungen Menschen zuhören, statt vieles gleich als undurchführbar abzutun. Aber auch für eigene Positionen werben und offen Gründe für schwierige Entscheidungen nennen. Letzteres ist nicht immer einfach. Aber es lohnt sich. Wie am vergangenen Freitag mit Schülerinnen und Schülern des Max-Planck-Gymnasiums in Groß-Umstadt. Eine sehr gute, offene Diskussion zum Klimaschutz und vor allem Top organisiert!“